Texte

Geburtskarten

Gefühle, die man nicht beschreiben kann. 

Liebe, die in Erfüllung gegangen ist.
Gewissheit, das Wertvollste dieser Erde
in den Armen zu halten.

Das Juwel des Himmels ist die Sonne,
das Juwel des Hauses ist das Kind.


Chinesisches Sprichwort

Wie ein Wunder liegst du neben uns,
liebst und atmest Zauber in uns hinein.
Manchmal übertrifft die Wirklichkeit
den Traum.

Manches fängt klein an, manches groß.
Aber manchmal ist das Kleinste das Größte.

Und jedem Anfang liegt ein Zauber inne,
der uns beschützt und der uns hilft zu leben.


Hermann Hesse

Ein Kind macht
das Haus glücklicher,
die Liebe stärker,
die Geduld größer,
die Hände ruhiger
die Nächte länger,
die Tage kürzer,
und die Zukunft heller.

Vier Füße groß und klein
gingen lange Zeit allein,
nun gehn auf Schritt und Tritt
zwei winzig kleine Füße mit.

Das Wunder des Lebens begreifen heißt,
es selbst in den Händen zu halten.

Mit jedem neugeborenen Kind
geht eine kleine Sonne auf.


Irmgard Erath

Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen.


Albert Schweitzer

Für eine Zeit halten wir
deine kleinen Hände fest.
Dein Herz aber ein Leben lang.

Das Licht in Deinen Augen,
die Freude in Deinem Blick
sind für uns das,
was für die Blumen ein Sonnenstrahl ist.

Jedes neu geborene Kind
ist die Botschaft Gottes, die Welt
durch einen Engel neu zu verzaubern.

Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa
und ganz viel Wunder.

Wenn ein Stern vom Himmel fällt,
erblickt ein Kind das Licht der Welt!

Wenn aus Liebe Leben wird,
dann hat das Glück einen Namen: (Name)!

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies
geblieben: Die Sterne der Nacht,
die Blumen des Tages und
die Augen der Kinder.



Dante Alighieri

So viele Träume, so viele Wünsche,

so viele Hoffnungen, so viele Fragen,
so viel Gefühl … so ein kleiner Mensch. 

Willkommen im Leben, kleine/r „Name"!

... klein genug um sie/ihn mit einer Hand
zu halten und groß genug um unser Leben
zu füllen...

Jeder schafft die Welt neu mit seiner Geburt;
denn jeder ist die Welt.


Rainer Maria Rilke

Da werden Hände sein, die dich tragen,
und Arme, in denen du sicher bist,
und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen,
dass du willkommen bist auf dieser Welt.

Ein Kind, was ist das?
Glück, für das es keine Worte gibt,
Liebe, die Gestalt angenommen hat,
eine Hand, die zurückführt in eine Welt,
die man längst vergessen hat.

Was kann es Schöneres geben,
als ein kleines neues Leben!

Wir wünschen dir so viel Glück,
wie der Regen Tropfen hat.
So viel Liebe, wie die Sonne Strahlen hat

und so viel Freude wie der Himmel Sterne hat.

Das Lachen eines Kindes
ist wie ein Stück des Himmels.


Joseph Dirnbeck

Früh zeigt sie/er seine Energie,
Indem sie/er ausdermaßen schrie;
Denn früh belehrt sie/ihn die Erfahrung:
Sobald sie/er schrie, bekam sie/er Nahrung.


Wilhelm Busch

Aus dem Bauch mitten ins Herz!

Als du geboren wurdest,
war ein regnerischer Tag.
Aber es war nicht wirklich Regen,
sondern der Himmel weinte,
weil er einen Stern verloren hatte.


Antoine de Saint-Exupéry

Kinder sind das Karussell unseres Lebens,
denn ohne sie bewegt sich nichts.

Ohne Kinder wäre die Welt eine Wüste.


Jeremias Gotthelf

Wir freuen uns auf Kinderlachen,
auf Händchen, die viel Unsinn machen,
auf Füßchen, die gar munter flitzen
und auf Äuglein, die vor Neugier blitzen.